Hallo,

willkommen bei mylittleworld142




08 November 2011

Ganz leise ...



So viel Trauer ...


Mit dem Tod eines lieben Menschen
verliert man vieles,
niemals aber die gemeinsam verbrachte
schöne Zeit.




"Trösten ist eine Kunst des Herzens - sie besteht oft darin,
liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden."
Otto v. Leixen




Mondnacht
Es war, als hätt der Himmel
Die Erde still geküsst
Daß sie im Blütenschimmer
von ihm nun träumen müßt.


Die Luft ging duch die Felder,

Die Ähren wogten sacht,
Es rauschten leis die Wälder,
So sternklar war die Nacht.


Und meine Seele spannte

Weit ihre Flügel aus,
Flog durch die stillen Lande,
Als flöge sie nach Haus.
(Joseph von Eichendorff)






Ganz leise grüsse ich alle die trauern.

Kommentare:

  1. Ich grüss Dich auch ganz leise zurück. Und ... ich freu mich über den Schmetterling bei Deiner Mama. Gestern sah ich auf dem Friedhof in Mrkt.-Schw. auch viele Schmetterlinge auf den Steinen. Das ist schön.
    Stille Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. auch von mir liebe und leise Grüße - ich bin froh, dass du nun auch schöne Erinnerungen siehst... sie sind da -
    pass auf dich auf -
    Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Einen leisen,lieben Gruss zurück,

    ja die Erinnerungen bleiben, sie sind ganz fest in unseren Herzen.

    LG

    Barbara

    AntwortenLöschen