Hallo,

willkommen bei mylittleworld142




29 März 2010

Karwoche

Er zieht in dieser Woche bei uns ein.

Wie es in diesem Jahr Ostern bei uns sein wird, das weiß ich noch nicht.
Ich habe mich beruhigt, aber ich bin immer noch sehr enttäuscht und traurig.

Ich möchte es in dieser Woche etwas ruhiger angehen lassen,
mal sehen ob mir das gelingt?
Die Stille in diesen Tagen ... schon in meiner Kindheit wurde in der
Karwoche etwas ruhiger gelebt.

Das kleine Mädchen neben mir hilft mir ... mit ihr "muss ich" ;-)))
Sie möchte
- basteln
-spielen
-raus gehen

Wenn ich mir vorstelle, dass sie bald wieder nach Hause fährt ...
natürlich freue ich mich für sie, wenn sie wieder zur Mama kann ...
aber sie wird mir so sehr fehlen ... !!!!!
Schon jetzt bei dem Gedanken ... steigen mir Tränen in die Augen ........
Aber es freut mich für sie, wenn sie wieder bei ihrer Mama ist!!!!

Kommentare:

  1. Oh das glaub ich dir dass dir die Kleine fehlen wird.... schön, dass es dir ein bisschen besser geht.. so ist aber leider das Leben und es menschelt.... finde das auch immer soooo schlimm und mich haut sowas auch immer total in den Keller.. ABer ich glaube jeder hat diese Erfahrung schon machen müssen enttäuscht zu werden.. ich hatte mal eine sehr schlechte Zeit, da hat man dann gemerkt wer wahre Freunde sind und glaub mir es blieben nicht viel über.. Einen schönen Wochenstart und gggglg Susi

    AntwortenLöschen
  2. îch weis das du ganz traurig bist das du sie wieder abgeben musst mama aber ich weis auch das du ihr genauso fehlst
    Ich hoffe das ihr euch ganz oft seht in der nächsten zeit und das es deswegen dann vielleicht nicht ganz so schlimm für dich ist ja ich vermisse es nämlich das wir uns einfach treffen so wie früher z.b. nur um spazieren zu gehen und denn tag miteinander zu geniessen
    Vielleicht können wir das ja in der nächsten zeit wieder öfter machen
    Ich habe dich total lieb und bin froh das du und die maus zeit miteinander verbringen
    liebe grüße deine tochter

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine liebe Angelika,
    ich komme im Moment irgendwie zu garnichts und müsste sovieles machen aber,wenigstens einen gaaanz lieben Gruß muß ich Dir jetzt hier senden und *ich denke ganz fest an Dich*****

    Sei nicht traurig wenn die kleine Kleine zu ihrer Mama zurück darf-es ist doch schön ,wie Du es auch selber schreibst und so soll es doch auch-zum Glück-sein

    ich schreibe Dir sobald es etwas ruhiger ist
    und Du passt gut auf Dich auf ja?
    alles Liebe
    Momo

    AntwortenLöschen