Hallo,

willkommen bei mylittleworld142




30 März 2010

Naive Malerei

Wir haben eine kleine Künstlerin zu Gast und sie wollte unbedingt,
dass ihre Bilder veröffentlicht werden ;-)))

Zum besseren Verständnis erkläre ich ein klein wenig ;-)))

Das ist ein Schokoladenkuchen:


Das ist eine Sonne, ich weiß jetzt nicht so genau ... ob das die ist, die bei uns heute nur zeitweise da war
oder einfach nur "abstrakte Kunst"  ;-)))

Das ist kein Fussabdruck eines Dinosauriers sondern der der Künstlerin
aus ihrer eigenen Sicht ;-)))



Das ist die Künstlerin in Aktion





Kommentare:

  1. So viel Fantasie steckt in jedem Kind.Ich bin
    immer wieder aufs Neue überrascht -wie die Kleinen ihre Welt sehen.
    Einen schönen Abend wünsche ich Dir
    GGGLG
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja die reinste Künstlerin... also falls sie entdeckt wird... vergesst mich nicht *kicher*
    Glg Susi

    AntwortenLöschen
  3. Och wie niedlich :) Knuddel die Kleine mal von mir und sag ihr, die Bilder sehen ganz toll aus.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend.
    shino

    AntwortenLöschen
  4. Oh, hab vergessen, dir gute Besserung zu wünschen für deinen Rücken.
    Als ich die ganzen Pflanzen und Kübel geschleppt und auch noch am selben Tag bepflanzt hatte konnte ich mich Abends kaum noch bewegen :)

    Ich hoffe, es geht dir bald wieder gut.
    LG

    AntwortenLöschen
  5. das sind doch kleine Kunstwerke die Deine Enkelin gemalt hat.
    Sehr viel Fantasie hat die junge Dame.

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend
    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  6. Na wenn das keine tolle künstlerische Arbeit ist. Sie wird mal eine große Künstlerin werden, das sieht man doch schon heute.
    Viele liebe Grüße und ein schönes Osterfest,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Die Künstlerin bedankt sich ganz herzlich für die vielen lieben Kommentare!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Angelika,
    die ist vom H& M... ich bin doch überhaupt keine Handarbeiterin.... kann grad mal Luftmaschen ;O) glg Susi

    AntwortenLöschen