Hallo,

willkommen bei mylittleworld142




16 April 2010

Die kleinen Dinge des Lebens ... Gänseblümchen für mich


Ich weiß nicht, habe ich schon mal erwähnt, dass hier bei uns im Haus ein kleiner Junge wohnt?
In der Wohnung über unserer ...
Ein kleiner Sonnenschein für mich ... den ich sehr liebe ...
Als wir alle hier eingezogen sind, war er fast täglich hier.
Oft hat er mir Blümchen gebracht, einfach so ... um mir eine Freude zu machen ...

In letzter Zeit ... kam er nicht mehr ...
Nicht mehr diese großen Augen ...
Nicht mehr dieses Lächeln ...
Nicht mehr "Hallo Granny" ...
Nicht mehr "Spielst du mit mir" ...
Nicht mehr diese kleinen versteckten Anspielungen "ich glaub. langsam würd ich Durst kriegen" ...  ;-)))
oder er sieht Schokolade und sagt: "ich mag Schokolade auch gern" ...  ;-)))
Nicht mehr "Granny ich hab dich so lieb" ...
Nicht mehr diese Liebe in den Augen, die mir galt ...

Er hatte keine Zeit ... zu viel "Freizeit-Stress".
Ich sah ihn kaum mehr.
Manchmal morgens wenn er in den Kindergarten ging und ich ihm vom Fenster aus zuwinkte ...
Und samstags, wenn seine Mama beim einkaufen war, machte er Brotzeit bei uns ...

Aber keine Besuche "einfach nur so ..."

Ich war traurig ... habe nichts gesagt ...

Ich sprach kein Wort, hab nichts dazu gesagt!!!
 
Und gestern ... plötzlich ... ein klopfen ...
Ich geh zur Tür und da ... streckt sich mir eine Hand entgegen und eine kleine Stimme sagt:
"Granny, ich hab was für dich ... Blumen"


Mein Herz macht einen Satz ...
Ich sehe in ein kleines Gesicht ...
... einen Kratzer auf der Nase ...
ein kleiner verschmierter Mund und ein Lächeln ...
und diese riesigen großen Augen ... sie sehen mich an und:
Sie lächeln mich an!!!
Ich nehme die Blumen und .... freue mich!!!
Er ist wieder da!!! ...
Er besucht mich wieder ... sagt leise "hallo Granny ..."
Mein Enkelkind, mein erstes Enkelkind!!!
Ich habe ihn "willkommen geheißen" in diesem Leben ...
war die Erste von uns allen die ihn gesehen hat,
im Arm gehalten hat ...
noch vor seiner Mama.

Ich hab mich sehr gefreut kleiner Mann!!!!!!!!!!!!!!

Mir fällt dazu ein ... ein Lied von Diane Weigmann
(http://www.youtube.com/watch?v=LXLkj6QUAVg)
Nur einige Zeilen daraus so in etwa:

Du sagst kein Wort ....
Du wurdest einfach vergessen,
als hättest du nie existiert ....
ganz einfach vergessen ......

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende und
dass auch Ihr alle so eine Freude erlebt,
dass auch Euer Herz einen Satz macht ... !!!!

Und jetzt eben ... im Garten ... über den Zaun ...
schon wieder ...
Blumen für mich!!!!
Mit den Worten "die hab ich selbst geschnitten für dich"
Und dann die Worte, die ich so vermisst habe: "... soll ich noch zu dir kommen?"
Kleiner Mann ich liebe Dich!!!

Kommentare:

  1. Oh Angelika, was für ein Post, mir stehen die Tränen in den Augen!! Aber ich glaube Du musst einfach nicht so traurig darüber sein, wenn er nicht mehr soviel Zeit hat... denn die Kinder haben wirklich alles mögliche im Kopf und vergessen einiges, aber ohne böse Absicht :-))) Leider bist Du diejenige die traurig ist und wartet, warte einfach nicht mehr dann wird es so wie heute, Blümchen über Blümchen für die weltbeste Omi!!!
    So nun aber zu deiner Frage, die Hussen gibt es für Sessel und 2-und 3 Sitzersofas und Du bekommst sie bei Heine! Sie sind zwar nicht so billig, aber die Qualität ist auch dementsprechend, schöner fester Baumwollstoff in zwei Farben wollweiss und graublau!
    Schau doch einfach selber mal www.heine.de
    also sei bitte nicht immer so traurig, freu Dich doch jetzt aufs Wochenende und vielleicht hast Du ja auch was Schönes geplant, wenn nicht lass es Dir einfach so gut gehen
    sei gaaaanz lieb gegrüßt von
    Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes aschewolkenloses Wochenende

    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    nachdem schon wieder ein Kommentar den ich veröffentlichen wollte, "verschwunden" ist ... warum weiß ich nicht, kopiere ich ihn jetzt aus meinen mails hier rein:

    Mses Bumblebee hat einen neuen Kommentar zu Ihrem Post "Ein Award für mich!!!" hinterlassen:

    Liebe Awardmitgewinnerin Angelika,
    da ich von Momo den gleichen Award verehrt bekommen habe wie du, musste ich doch gleich mal schaun, wer denn da so hinter Mylittleworld steckt- und ich muss sagen, was ich bisher so gesehen habe von deinem Blog gefällt mir sehr!
    Vor allem die Geschichte mit dem kleinen Steppke fand ich sooo süss!!
    Du hast wohl recht, Bloggen ist toll; ich habe selber schon so viele liebenswürdige Frauen kennengelernt dabei und so viel Schönes erlebt! Und auch wenn es eine fürchterliche Zeitfressermaschiene ist- es lohnt sich, und ich werde noch lange dabei bleiben!
    Ich würde mich freuen, wenn du Lust hast, auch mal bei mir reinzugucken, sende dir ganz herzliche Grüsse und viel Kraft für alles Weitere, was bei dir ansteht!
    Bis bald!
    die Hummel

    AntwortenLöschen
  4. Ach liebe Angelika,
    die Geschichte ist ja zu schön... das glaube ich Dir, dass du dich da sooo gefreut hat... die Blümchen sind erstens allerliebst und zweitens hat sich der kleine Mann da schon was dabei gedacht dir Blümchen zu schenken... die kleinen Mäuse denken sich da wahrscheinlich wirklch nix mal vorbeizuschaun... aber ich glaube dir dass es für Dich dann nicht so leicht ist.. glaub mir er wird noch gaaaaaanz oft kommen.. das Lied ist wunderschön... eine schönen Samstagabend und viele Grüße Susi

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt ist der Kommentar von Hummelchen wieder weg ... ich verstehe das NICHT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich weiß gaaaanz sicher, dass ich auf "veröffentlichen" gedrückt habe!!!!!

    AntwortenLöschen
  6. Nachem das mit dem Kommentar von Andrea wieder nicht funktioniert hat, kopiere ich ihn wieder aus meiner Mail hier rein:

    Mses Bumblebee hat einen neuen Kommentar zu Ihrem Post "Ein Award für mich!!!" hinterlassen:

    Liebe Angelika!
    .....jetzt ist es an mir, mich über die Elektronik zu wundern!!! Ich konnte nämlich meinen Kommentar bei dir gar nicht senden...immer und immer wieder kam die Meldung, dass mein Passwort falsch sei (obwohl ich es ja nun wirklich kenne und wohl auch fähig bin, es richtig zu schreiben, ne??). Irgendwann hab ich dann völlig entnervt das Handtuch geschmissen und hab mich abgemeldet. Und trotzdem ist mein Kommentar bei dir gelandet- tztztz!!! Aber inzwischen wundert mich eigentlich gar nichts mehr, ich ergebe mich der Tatsache, dass ich die elektronische Welt nie, gar NIE!!! begreifen werde- so wirklich!
    Aber ich freue mich, dass du dich gefreut hast und schlussendlich alles geklappt hat!
    Wenn es dir recht ist, verlinke ich dich gleich mal mit mir! (Obwohl ich mir sooo vorgenommen habe, keine anderen Blogs mehr zu verlinken, weil ich ja jetzt schon kaum mehr hinterherkomme mit Kommentare schreiben! Aber bei dir mache ich eine Ausnahme ;o)) !! )
    Tja, dann wünsche ich dir ein ganz, ganz tolles WE und sende herzlichste Grüsse,
    dat Hummelsche

    AntwortenLöschen