Hallo,

willkommen bei mylittleworld142




20 Oktober 2010

Ein neues Schränkchen

Ich habe auch mal ein "Schnäppchen" gemacht ... das ist mein "Neuer" ;-))) 
Mein Mann hat sich dem kleinen Schränkchen sofort "angenommen" ;-)))

Ich bin noch unschlüssig, ob es wirklich in weiß "getarnt" werden soll, was ich eigentlich vor hatte.
Weil in der Farbe passt es super zu dem Schrank in meinem Zimmer.

Ich bin noch unschlüssig. Aber dann müsste ich den "großen Schrank" auch weiß streichen ...
und ich glaube ... dazu kann ich mich eher nicht entschließen.

Am Sonntag bei gaaanz miesem Wetter haben wir unsere Pflanzen ins Winterquartier gebracht. 
Und dann auch noch unsere Bananen winterfest gemacht.
Das heißt, sie wurden abgeschnitten :-((((


Das fiel mir wirklich sehr (!!!) schwer!!!! 
Und dann wurden sie "verpackt".


Das "Ungetüm" sind die verpackten Bananen ...
ein schöner Anblick ist das nicht ... sieht aus wie ein kleines Zelt ;-)))


Mein "Jeanne d´ Arc Living - Heft" habe ich erhalten das hatte ich bei Sybille gewonnen.


Ich möchte mich nochmal sehr dafür bedanken, die Freude war sehr groß!!!




Kommentare:

  1. Hallo
    jetzt hab ich grad noch die Seite verlinkt, auf der ich die Herbststräusse entdeckt habe. Wir sind von dem Bastelvirus angesteckt worden. Überall haben wir nun Laubblumen...
    Deine Tochter hat nun schon eine lange Zeit geschafft. Weiss Sie schon, ob es erfolgreich war?
    Viele Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Is there a way to add a translator button to your page. Please? Hugs. Tammy

    AntwortenLöschen
  3. Moin liebe Angelika,

    Gratulation zum Schnäppchenschrank, Du hast Recht im Moment passt er so natürlich besser zum großen Schrank, aber mich darfst Du in der Hinsicht nicht fragen, ich würde sicherlich nach und nach alles weißeln .......

    Möchte mich noch ganz herzlich für all Deine lieben Zeilen bedanken, ja so schnell kann es gehen, da hab ich Dir erst noch geschrieben, dass ich noch nie im Krankenhaus war und dann das. Aber es ist ja alles gut gegangen, die restlichen Wochen mit dem Korsett übersteh ich auch noch!

    Hoffe Deiner Tochter geht es gut und wünsch Dir und Deiner Familie noch eine wundervolle Woche!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tammy,

    es hat gedauert aber nach einigen Versuchen habe ich es geschafft, der Übersetzer befindet sich jetzt rechts unter den "regelmäßigen Lesern".

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angelika,
    zum Glück ist der Laden nur mein Nebenjob :) Ich bringe von dort fast kein Geld mit nach Hause obwohl ich dort eigentlich nicht schlecht verdiene. Der Geldbeutel ist meist leer, dafür der Kofferraum voll.
    Momentan bin ich aber ziemlich geschafft.
    Zur Zeit muss ich oft Samstags einspringen oder gleich nach der Schule noch in den Laden. Die nächsten zwei Sonntage auch - am Nächsten wird umdekoriert, am 31. ist verkaufsoffen. Das macht mir zwar alles echt Spaß aber ich bin am Abend so kaputt, dass ich nicht mal mehr Lust hab eine Zeitschrift durchzublättern. Aber es wird auch wieder besser:)
    Das Schränkchen ist ja süß. Aber ich denke auch , wenn du anfängst zu streichen, musst du echt alles weißeln, damit es gut zusammenpasst.
    Lass es doch erst mal so und wenn dich dann doch noch der Rappel packt, dann streichst du eben.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Angelika,

    hab Dank für Deinen Besuch auf meinen Blog.
    Tja das Tölzer Land....... eine schöne Gegend.
    Wobei ich noch etwas südlicher wohne, Richtung Berge und den Seen.
    In Tölz haben wir Ärzte, Anwälte und kaufen ein :-)

    München ist für uns eine große Stadt, selbst bummeln muß da nicht sein.
    Mein Männ arbeitet da und fährt täglich.
    Aber auch mein Philipp liebt München.... so kann es sein, zwischen den Eltern und den Kids diese Unterschiede zwischen zieht es dahin oder dort hin :-)

    Liebe Abendgrüße läßt Antje da

    PS: Lese doch glatt ab jetzt bei Dir!!!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angelika,
    es muss auch nicht alles weiß sein. Wenn dir das Schränkchen so gefällt ist es doch super :)
    Wir haben auch noch einige ganz alte Möbel von meiner Uroma, die bleiben auch so wie sie sind, da sind so viele Erinnerungen drann, die ich echt nicht abschleifen und überstreichen möchte.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Angelika,
    das Schränkchen ist total schön - bei solchen Schätzen würde ich mich auch sehr schwer tun mit weißen - der ganze Charakter geht verloren -
    die Jeanne d´ Arc Living ist sehr schön - gratuliere -
    Bananen? hast du wirklich Bananen im Garten? wow -
    ich wünsche dir ein schönes Wochenende - ganz liebe Grüße auch an deine Tochter und die kleine Prinzessin -
    herzlichst - Ruth

    AntwortenLöschen
  9. NEIN mama nicht weiss anstreichen das passt doch super in dein Zimmer und in "wenn ich da bin ist es auch mein Zimmer " Zitat Prinzessin*
    freut mich das du es günstig bekommen hast aber bitte nicht anmalen JA?
    Hoffe wir können auch bald mal wieder dein Zimmer besetzen

    AntwortenLöschen